Hl. Stephanus – Proprium Missae


Introitus: Ps 118, 23, 86, 23

Sederunt principes, et adversum me loquebantur: et iniqui persecuti sunt me: adjuva me, Domine, Deus meus, quia servus tuus exercebatur in tuis justificationibus. (Ps ibid 1) Beati immaculati in via, qui ambulant in lege Domini.

Gloria Patri … Sederunt principes …

Es sitzen die Fürsten zu Gericht und sprechen gegen mich; böse Menschen verfolgen mich. O hilf mir, Herr, mein Gott; denn treu ergeben ist Dein Knecht Deinen Geboten. (Ps ebd. 1). Selig die Makellosen auf dem Lebenswege, die wandeln nach des Herrn Gesetz.

Ehre sei dem Vater … Es sitzen die …

Graduale Jdt 13, 23

Sederunt principes, et adversum me loquebantur: et iniqui persecuti sunt me.

Adjuva me, Domine, Deus meus: salvum me fac propter misericordiam tuam.

Es sitzen die Fürsten zu Gericht und sprechen gegen mich; böse Menschen verfolgen mich.

Hilf mir, mein Herr und Gott; um Deiner Barmherzigkeit willen errette mich.

Alleluja

Alleluja, alleluja. (Act 7, 55) Video caelos apertos, et Jesum stantem a dextris virtutis Dei. Alleluia. Alleluja, alleluja (Apg 7, 55) Ich sehe den Himmel offen, und Jesus zur Rechten der Kraft Gottes stehen. Alleluja.

Offertorium Act 6, 5; 7, 59

Elegerunt Apostoli Stephanum Levitam, plenum fide et Spiritu Sancto: quem lapidaverunt Judaei orantem, et dicentem: Domine Jesu, accipe spiritum meum. Alleluia. Die Apostel wählten den Stephanus zum Diakon, einen Mann voll Glaubens und Hl.  Geistes. Ihn steinigten die Juden; er aber sprach betent: „Herr Jesus, nimm meinen Geist auf!“ Alleluja.

Communio Act 7, 55. 58. 59

Video caelos apertos: et Jesum stantem a dextris virtutis Dei: Domine Jesu, accipe spiritum meum, et ne statuas illis hoc peccatum. „Ich sehe den Himmel offen, und Jesus zur Rechten der Kraft Gottes stehen. Herr Jesus, nimm meinen Geist auf, und rechne ihnen diese Sünde nicht an!“

Geburt des Herrn – Proprium Missae


Introitus

Introitus: Is 9, 6
Puer natus est nobis, et filius datus est nobis: cujus imperium super humerum ejus: et vocabitur nomen ejus magni consilii Angelus. (Ps. 97, 1) Cantate Domino canticum novum, quia mirabilia fecit.

Gloria Patri et Filio et Spiritui Sancto. Sicut erat in principio et nunc et semper et in Saecula saeculorum. Amen.

Puer natus est … fecit.

Ein Kind ist uns geboren, ein Sohn ist uns geschenkt; auf Seinen Schultern ruhet die Weltherrschaft. Sein Name ist: Künder des großen Ratschlusses. (Ps. 97, 1) Singet dem Herrn ein neues Lied; denn Wunderbares hat Er getan.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Ein Kind ist uns geboren  (bis zum Ps.).

Graduale

Graduale: Ps 97,3 u. 2
Viderunt omnes fines terrae salutare Dei nostri: jubilate Deo, omnis terra

Notum fecit Dominus salutare suum: ante conspectum gentium revelavit justitiam suam.

Alle Länder der Erde schauen das Heil unseres Gottes. Drum jauchzet Gott, ihr alle Lande.

Der Herr hat kundgetan Sein Heil, Er offenbarte Seine Gnade vor den Augen der Völker.

Alleluja

 

Alleluja
Alleluja, alleluja. Dies sanctificatus illuxit nobis: venite, gentes, et adorate Dominum: quia hodie descendit lux magna super terram. Alleluja. Alleluja, alleluja. Ein hochheiliger Tag ging leuchtend uns auf. Kommet, ihr Völker; betet an den Herrn: denn ein großes Licht ließ heut sich herab auf die Erde Alleluja.

Offertorium

 

Offertorium: Ps. 88, 12 u. 15
Tua sund caeli et tua est terra: orbem terrarum et plenitudinem ejus tu fundasti: justitia et judicium praeparatio sedis tuae. Dein sind die Himmel, Dein ist die Erde; Du schufest den Erdkreis und was er umschließt. Auf Recht und Gerechtigkeit ruhet Dein Thron.

Communio

 

Communio: Ps 97, 3
Viderunt omnes fineds terrae salutare Dei nostri. Alle Länder der Erde schauen das Heil unseres Gottes.

Christmette – Proprium missae


Introitus: Ps. 2, 7
Dominus dixit ad me : Filius meus es tu, ego hódie genui te. — Ps. Quare fremuerunt gentes: et pópuli meditati sunt inania ? f. Gloria Patri. Der Herr spricht zu Mir: „Mein Sohn bist Du, heute habe ich Dich gezeugt“. Warum toben die Heiden und planen Torheit die Völker? Ehre sei dem Vater…
Graduale: Ex 16, 6 u. 7
Tecum principium in die virtutis tuae : in splendóribus sanctórum, ex utero ante luciferum genui te.  Dixit Dóminus Do­mino meo: Sede a dextris meis: donec ponam inimicos tuos, scabellum pedum tuórum. Dein ist die Herrschermacht am Tage Deiner Kraft: umstrahlt von Heiligkeit hab Ich auch Meinem Schoße Dich gezeugt noch vor dem Morgenstern. V. Der Herr sprach zu Meinem Herrn: Setz Dich zu Meiner Rechten, bis Ich die Feinde Dir zum Schemel hingelegt für Deinen Fuß.
Alleluja :
Alleluja, alleluja. Dóminus dixit ad me: Fi­lius meus es tu, ego hódie genui te. Alleluia. Alleluja, alleluja. Der Herr spricht zu Mir: „Mein Sohn bist Du, heute habe ich Dich gezeugt“. Alleluia
Offertorium: Ps 23, 7
Laetentur coeli, et exsultet terra ante fa­ciem Domini: quoniam venit. Freuen soll sich der Himmel und jauchzen soll die Erde vor dem Angesichte des Herrn: denn jetzt ist Er da.
Communio: Jes 40, 5
In splendóribus sanctórum, ex utero ante luciferum genui te. Umstrahlt von Heiligkeit hab Ich auch Meinem Schoße Dich gezeugt noch vor dem Morgenstern.

Vierter Adventsonntag – Proprium missae


 

Introitus: Jes 45, 8
Rorate, caeli, desuper, et nubes pluant iustum : aperiatur terra, et germinet Salvatorem.

 

Caeli enarrant gloriam Dei : et opera manuum eius annuntiat firmamentum. Gloria Patri… Rorate, caeli…

Tauet, Himmel, von oben! ihr Wolken, regnet den Gerechten! Es öffne sich die Erde und sprosse den Heiland hervor! (Ps.18,2) Die Himmel künden Gottes Herrlichkeit, und Seiner Hände Werke rühmt das Himmelszelt.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Tauet, Himmel (bis zum Ps.).

 

Graduale Ps 144, 18. 21
Prope est Dominus omnibus invocantibus eum : omnibus qui invocant eum in veritate. Laudem Domini loquetur os meum : et benedicat omnis caro nomen sanctum eius.  Nahe ist der Herr allen, die zu Ihm rufen, allen, die aufrichtig zu Ihm rufen. V Laut soll mein Mund das Lob des Herrn verkünden, und alles Leben preise Seinen heiligen Namen.

 

 

Alleluja Ps 84, 8
Veni, Domine, et noli tardare : et relaxa facinora plebis tuae Israel. Alleluia.  Alleluja, alleluja. V Komm, Herr, und säume nicht, und nimm den Druck der Sündenlast von Deinem Volke Israel. Alleluja.

 

Offertorium Lk 1, 28
Ave Maria, gratia plena : Dominus tecum : benedicta tu in mulieribus, et benedictus fructus ventris tui. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade! Der Herr ist mit dir, du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes.   

 

 

Communio Jes 7, 14
Ecce, Virgo concipiet, et pariet filium : et vocabitur nomen eius Emmanuel. Seht, die Jungfrau wird empfangen und einen Sohn gebären; und Sein Name wird sein: Emmanuel [Gott mit uns]. 

Dritter Adventsonntag – Proprium missae


 

Introitus: Flp 4, 4-6
Gaudete in Domino semper : iterum dico, gaudete. Modestia vestra nota sit omnibus hominibus : Dominus enim prope est. Nihil solliciti sitis : sed in omni oratione petitiones vestrae innotescant apud Deum.

 

Benedixisti, Domine, terram tuam : avertisti captivitatem Iacob. Gloria Patri… Gaudete in Domino…

Freuet euch allezeit im Herrn. Noch einmal sage ich: Freuet euch. Laßt alle Menschen eure Güte erfahren; denn der Herr ist nahe. Um nichts macht euch Sorgen, sondern stets sollen in innigem Gebet eure Anliegen vor Gott kund werden. (Ps. 84, 2) Herr, Du hast Dein Land gesegnet und Jakob heimgeführt aus der Gefangenschaft.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Freuet euch allezeit (bis zum Ps.).

 

Graduale Ps 79, 2-3
Qui sedes, Domine, super Cherubim, excita potentiam tuam, et veni. Qui regis Israel, intende : qui deducis, velut ovem, Ioseph. Herr, der Du thronest über den Cherubim, biete Deine Macht auf und komm. V Hab acht, Du Hirte Israels, der Du gleich einem Schäflein Joseph weidest.

 

Alleluja Ps 79, 3
Excita, Domine, potentiam tuam et veni, ut salvos facias nos. Alleluia. Alleluja, alleluja. V Biete Deine Macht auf, o Herr, und komm, uns zu erlösen. Alleluja.

 

Offertorium Ps 84, 2
Benedixisti, Domine, terram tuam: avertisti captivitatem Iacob : remisisti iniquitatem plebis tuae. Herr, Du hast Dein Land gesegnet und Jakob heimgeführt aus der Gefangenschaft; Du hast vergeben die Missetat Deines Volkes.

 

Communio Iz 35, 4
Dicite : pusillanimes confortamini et nolite timere : ecce, Deus noster veniet, et salvabit nos. Verkündet: «Ihr Kleinmütigen, seid getrost und fürchtet euch nicht. Seht, unser Gott kommt und erlöst uns.»

Unbefleckte Empfängnis – Proprium missae


 

Introitus: Jes 61, 10

Gaudens gaudebo in Domino, et exsultabit anima mea in Deo meo : quia induit me vestimentis salutis. : et in-dumento justitiae circumdedit me, quasi sponsam ornatam monilibus suis.

Exaltabo te, Domine, quoniam suscepisti me : nec delectasti inimicos meos super me. Gloria Patri…

Voll des Frohlockens bin ich im Herrn, und meine Seele jauchzt auf in meinem Gott; denn Er hat mich gekleidet in Gewänder des Heiles, hat mich umhüllt mit dem Mantel der Gerechtigkeit, wie eine Braut im Schmucke ihres Geschmeides (Ps 29, 2). Dich will ich preisen, Herr; denn Du hast mich in Schutz genommen und ließest meine Feinde nicht frohlocken über mich. Ehre sei dem Vater … Voll Frohlocken …

 

 

 

Graduale Jdt 13, 23

Benedicta es tu, Virgo Maria, a Domino, Deo excelso, prae omnibus mulieribus super terram. Tu gloria Jerusalem, tu laetitia Israel, tu honorificentia populi nostri. Gesegnet bist du, Jungfrau Maria, vom Herrn, dem erhabenen Gotte, vor allen Frauen der Erde. (Jdt 15, 10) Du bist der Ruhm Jerusalems, du die Freude Israels, du die Ehre unseres Gottes.

 

 

Alleluja

Tota pulchra es, Maria: et macula originalis non est in te. Alleluia. Alleluja, alleluja (Hld 4, 7) Ganz schön bist du, Maria; in dir ist nicht der Erbschuld Makel. Alleluja.

 

 

Offertorium Łk 1, 28

Ave, Maria, gratia plena ; Dominus tecum : benedicta tu in mulieribus, alleluia. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade! Der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Weibern, Alleluja.

 

 

Communio

Gloriosa dicta sunt de te, Maria : quia fecit tibi magna qui potens est. Ruhmvolles sagt man von dir, Maria; denn Großes hat an dir getan der Mächtige.

 

Zweiter Adventsonntag – Proprium missae


 

Introitus: Iz 30, 30
Populus Sion, ecce Dominus veniet ad salvandas gentes : et auditam faciet Dominus gloriam vocis suae in laetitia cordis vestri.

Qui regis Israel, intende : qui deducis, velut ovem, Ioseph. Gloria Patri… Populus Sion…

Volk von Sion, siehe, der Herr wird kommen, die Heiden zu erlösen; und der Herr wird hören lassen Sein majestätisches Wort zur Freude eures Herzens. (Ps.79,2) Hab acht, Du Hirte Israels, der Du gleich einem Schäflein Joseph weidest.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Volk von Sion (bis zum Ps.).

 

Graduale Ps 49, 2-3, 5
Ex Sion species decoris eius : Deus manifeste veniet. Congregate illi sanctos eius, qui ordinaverunt testamentum eius super sacrificia. Von Sion her strahlt Seiner Schönheit Glanz; Gott wird sichtbar kommen. V Versammelt Seine Heiligen um Ihn, die einst den Opferbund mit Ihm geschlossen.

 

Alleluja Ps 121, 1
Laetatus sum in his, quae dicta sunt mihi : in domum Domini ibimus. Alleluia. Alleluja, alleluja. V (Ps. 121, 1) Wie freute ich mich, da man mir sagte: wir ziehen zum Hause des Herrn. Alleluja..

 

Offertorium Ps 84, 7-8
Deus, tu conversus vivificabis nos, et plebs tua laetabitur in te : ostende nobis, Domine, misericordiam tuam, et salutare tuum da nobis. Gott, wende Dich zu uns und gib uns neues Leben; dann wird Dein Volk in Dir sich freuen. Erzeige uns, o Herr, Deine Barmherzigkeit und schenke uns Dein Heil.

 

Communio Ba 5, 5; 4, 36
Ierusalem, surge, et sta in excelso, et vide iucunditatem, quae veniet tibi a Deo tuo. Jerusalem, steh auf und stelle dich auf hohe Warte, und schau die Freude, die dir von deinem Gotte kommt.