Wir basteln uns einen Hausaltar (7 von 8): Ikone, Weihwasserbecken


hausaltar

Stufe 6. Die Ikone

Da das Kreuz recht hoch hängt, so brauchen Sie etwas worauf Sie ihren Blick richten können. Der Schreiber dieser Zeilen hat sich nach vielen Jahren von Ikonen-Reproduktionen für eine echte, handgemalte Ikone (H: 31cm x B: 17 cm [zugeklappt] H:31 cm x 33,4 cm aufgeklappt) entschieden:

dsc_0291Hoffen wir, dass Sie wirklich von frommen Mönchen unter Fasten und Gebet gemalt wurde, aber wenigstens ist sie echt.

dsc_0287dsc_0289

Die Ikonen-Preise richten sich nach der Größe und den gemalten Details.

dsc_0292Anders formuliert: je größer und detailreicher, desto teurer.

sdc12416

Sie haben im Internet wirklich eine ganze Bandbreite von Auswahlmöglichkeiten, die hier abgebildete Ikone wurde aber wieder einmal in Griechenland gekauft und durch harte Verhandlungen recht günstig erstanden. Eine gleichwertige Ikone würde wohl in Deutschland um 200 € kosten. Wir raten Ihnen dennoch eine Ikone, vor welcher Sie vielleicht jahrzehntelang beten werden nicht online zu kaufen, sondern diese direkt, soweit es geht, zu besichtigen. Eine Ikone ist etwas Dreidimensionales, was auf entsprechende Weise fotografiert werden sollte, falls man eine gute Kamera zur Verfügung haben sollte, was der Schreiber dieser Zeilen leider nicht hat. Ein griechisches Kloster ist beim Ikonenkauf eine sehr gute Adresse. Sie erstehen dort handgemalte Ikonen mit Echtheitszertifikat für 20% bis 30% des Preises, den Sie in Deutschland bei einem Händler zahlen müssten. Die Auswahl ist in Griechenland enorm, die Preis- und Qualitätsspanne auch. Die Ikone sollten Sie vor dem Kauf schon sehen, sie muss Ihnen gefallen, Sie müssen die Verarbeitung und die Details sehen können, der Funke muss irgendwie überspringen, da sie mit ihr viele Jahre verbringen werden. Stellen Sie sich die Frage:

Zieht sie mich an? Werde ich davor stundenlang beten können? Wird sie mir nicht langweilig?

Die Ikone sollte auch nicht zu dunkel sein, da dies langfristig aufs Gemüt drückt. Ikonen haben einen goldenen Hintergrund nicht nur deswegen, um symbolisch das göttliche Licht darzustellen, sondern auch deswegen, um das Licht der Kerzen zu reflektieren. Die hier abgebildete Ikone kann theoretisch stehen, das sie aber recht schwer ist, so empfiehlt es sich von der oberen Öse Gebrauch zu machen und sie aufzuhängen, damit sie stabil bleibt und nicht nach vorne kippt. Eine Triptychon-Ikone hat den Vorteil, dass manche Teile zugemacht werden können, z. B. in der Fastenzeit und Sie vor die eigentliche Ikone auch andere Bilder oder Gemälde stellen können. Wie z.B. bei der Betrachtung des Kreuzweges. Falls Ihr Budget es zulässt, können Sie mehrere Ikonen für verschiedene liturgische Zeiten erstehen:

  • Advent
  • Weihnachten
  • Fastenzeit
  • Osterzeit
  • Jahreskreis
  • Marienfeste
  • andere

Preis der dargestellten Ikone: ca. 80 € (nach harten Verhandlungen), für eine Triptychon-Ikone müssen Sie in Deutschland, je nach Größe und Ausführung, zwischen 45 € und 225 € rechnen. Nach oben sind bei Silber-, Gold- oder antiken Ikonen keine Grenzen gesetzt.

Stufe 7. Weihwasserbecken

Falls Sie Platz dafür haben, so empfiehlt es sich in ihrem Gebetsraum oder auch beim Eingang ein Weihwasserbecken zu haben.

dsc_0296Eine schöne Auswahl finden Sie im Kloster Reichenstein, mit dem passenden Weihwasserkrug dazu. dsc_0295Es ist gut sich beim Aufstehen und vorm Zubettgehen mit dem Weihwasser zu bekreuzigen, denn es ist ein Sakramentale.

dsc_0297

Es tut auch gut die Schlafstätte mit dem Weihwasser zu besprengen, falls Sie unter Alpträumen leiden. Man soll es den Dämonen schwer machen, wie sie es uns tun.

Preis: Weihwasserbecken 29,50 €

Preis: Weihwasserkrug zwischen 14,50 € bis 32,50 € je nach Größe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s