Buchempfehlung: Documenta Catholica Omnia


Logo_Documenta_Catholica_Omnia

Viele Menschen fragen sich heute, was ist wirklich katholisch und wo kann ich diese Quellen finden. In der Datenbank: Documenta Catholica Omnia – Alle katholischen Dokumente, vorrausgesetzt, dass ich gut Latein kann, da die meisten Dokumente in dieser Sprache verfasst sind. Es handelt sich also eher um eine Datenbank für Fachleute  oder gute Lateinkenner, die es noch vielleicht abseits der akademischen Welt irgendwo gibt.

Man kann die Quellen downloaden und sich teilweise ausdrucken, wass der Schreiber dieser Zeilen mit der Moraltheologie vom Hl. Alfons von Liguori neulich gemacht hat. Es gibt auch Dokumente, die auf Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Deutsch vorhanden sind, was man beim längeren Durchklicken findet. Die Webpage ist optisch vielleicht nicht sehr ansprechend, aber dafür gut strukturiert und daher ist alles auffindbar. Und dies ist die Antwort auf die Frage, die sich manch einer im Lateinunterricht stellte: „Werde ich es jemals gebrauchen können?“ Die Antwort lautet: „Ja, und wie!“

Die Adresse lautet: http://www.documentacatholicaomnia.eu/_index.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s